Das unabhängige Online-Gesundheitsmagazin
 

Palliativmedizin

Bundesweit erstes Zentrum für die ganzheitliche Versorgung schwerstkranker Kinder eröffnet

Geräumig, hell und freundlich: Das ist das neue Kinderpalliativzentrum in Datteln, das heute (21.04.2010) eingeweiht wurde. "Es ist toll, dass hier nun Wirklichkeit wird, was wir so dringend brauchen: einen geschützten Ort, an dem lebenslimitierend erkrankte Kinder und ihre Familien wirkliche Unterstützung und Hilfe erfahren, die sie benötigen, um die kostbare Zeit, die ihnen bleibt, so gut und so bewusst wie möglich miteinander zu verbringen", freut sich Prof. Dr. Boris Zernikow, Chefarzt des Kinderpalliativzentrums und Initiator des Projekts.

VorsorgeuntersuchungDas Zentrum ist das bundesweit erste Zentrum für eine ganzheitliche Versorgung schwerstkranker Kinder und gibt Eltern die Möglichkeiten, nahe bei ihren sterbenskranken Kindern zu sein. Das Haus auf dem Gelände der Vestischen Kinder- und Jugendklinik umfasst nach Angaben des Gesundheitsministeriums NRW eine Station mit acht Einbettzimmern, die auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zugeschnitten sind. Die Einrichtung verfügt außerdem über ein "Forum für Familie und Fortbildung" mit Elternappartements und Räumen für die Weiterbildung in der Palliativversorgung.

"Dass wir dieses Projekt in so kurzer Zeit umsetzen konnten, wurde nur durch die überwältigende Unterstützung möglich, die wir von so vielen Seiten erfahren haben", sagt Andreas Wachtel, Geschäftsführer der Vestischen Kinder- und Jugendklinik.

Zur Eröffnung waren neben Bischof Felix Genn und NRW-Minister Karl-Josef Laumann auch die RTL-Moderatorin Inka Bause ("Bauer sucht Frau") gekommen. Letztere ist Patin des Kinderpalliativzentrums.

VorsorgeuntersuchungGelder für das Projekt waren u.a. bei dem RTL-Spendenmarathon zusammen-gekommen. Aber auch zahlreiche andere Geldgeber haben den Bau maßgeblich gefördert, darunter die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW, die Deutsche Krebshilfe, die Vodafone Stiftung Deutschland, SEB, die Kämpgen Stiftung, Aktion Lichtblicke, die Association Femmes d'Europe, E.ON Fernwärme, Gelsenwasser, die Stiftung Leben Jetzt und die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Datteln sowie der umliegenden Städte und Gemeinden. Mitte Dezember 2008 war es zum Spatenstich gekommen.

Schätzungen zufolge leben allein in NRW derzeit gut 3500 sterbenskranke Kinder.

raum ultraschall

Kindgerecht: im Snoozels-Raum (l.) und am Ultraschall

(Quelle: rrm; Fotos: rrm)

Bookmarken / Empfehlen Sie diese Seite auf:
twitter/ yigg/ mister wong / delicious / digg / facebook / folkd / google.de / linkarena / yahoo / studivz / stumbleupon/ newsvine / reddit

 

Selbsthilfegruppen
   

Bochum
Bottrop
Dortmund
Essen
Gelsenkirchen
Hamm
Hattingen

Hilden
Krefeld
Mülheim
Oberhausen
Recklinghausen
Troisdorf
weitere...
   

Loading

 

 Anzeige

Die "neue Hüfte" (Arthrose):

hirn-aneurysma

 

OP bei verengter Schlagader:

halsschlagader

 

3-D-Bilder des Herzens aus CT:

ablation

 

Kälte-Katheterablation im Film:

ablation

Bevor die Bauchaorta platzt:

bauchaorta

herzrisiko

 

Aidshilfe

Tipps & Termine
 

Inkontinenz: 14.06.2012, Wenn die Hängematte ausleiert - Moderne Therapien bei Senkungs- und Inkontinenzzuständen, CA PD Dr. Georg Kunz, Dr. Gregor Engelke, Klinik für Gynäkologie, im St.-Johannes-Hospital Dortmund, Konferenzraum 5, 19.00 Uhr.

Diäten: 03.07.2012, Auf und nieder immer wieder. Diät - neueste Erkenntnisse, PD Dr. Georg Kunz, Klinik für gynäkologie und Geburtshilfe, St.-Johannes-Hospital. Ab 18.30 Uhr bieten wir einen "kleinen Gesundheitscheck" an. 19.30 Uhr beginnen die Vorträge.


NEWSLETTER BESTELLEN

NewsletterNews von rrm RHEIN RUHR MED
Sie wollen über aktuelle Interviews mit Ärzten und News aus der Medizin auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir was für Sie [mehr...]
oder folgen Sie uns über:

Follow rheinruhrmed on Twitter

 

Aidshilfe

DAS EMPFEHLEN UNSERE USER:

wammackMeist geklickt in 2014:
Prostata-Krebs ist nach wie vor ein Tabu-Thema, denn Männer gehen immer noch zu selten zur Vorsorge. Das Interview mit Prof. Wammack zählte 2014 zu den meistgeklickten Beiträgen aus rheinruhrmed. [mehr...]

 

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE - ÜBERSETZT:

polen   tuerkei   frankreich